30. Januar 2018 – Die Chemie stimmt

"Die Chemie stimmt"

Einladung zu den Vorträgen der drei Chemieprofessorin/en über ihre Erfahrung zur forschungsorientierten Zusammenarbeit zwischen Deutschland und China

Ort:    Welcome Hotel Paderborn, Plenum (Veranstaltungssaal), Fürstenweg 13, 33102 Paderborn

Dienstag, 30. Januar 2018

13:00Einlass und Networking-Gelegenheiten
13:30Eröffnungsrede
13:45Prof. Dr. Katharina Kohse-Höinghaus (Universität Bielefeld)
Impressionen zur Deutsch-Chinesischen Zusammenarbeit in der Verbrennungs- und Energieforschung
15:00Kaffeepause
15:30Prof. Dr Wolfgang Bremser (Universität Paderborn)
Chinesische Geschwindigkeit und Deutsche Perfektion - wie lässt sich damit eine gemeinsame Universität gründen?
16:30Prof. Dr. Matthias Bauer (Universität Paderborn)
Begeisterung und Forscherideale - Wie sind die Erwartungen von Forschern an gemeinsame Chinesisch-Deutsche Institutionen?
18:00Ausklang

Melden Sie sich gerne per Mail an info@konfuzius-paderborn.de oder telefonisch unter 05251 87650 07 an. Sie dürfen diese Einladung gern weiterleiten und weitere Teilnehmer mitbringen.

Der Vortrag ist für Sie kostenfrei und findet in inspirierendem Ambiente bei kühlen Getränken und leckeren Snacks statt.

作为一名在德国的中国学生学者,将来或者现在都要与德国专家进行合作,在合作过程中多多少少总会遇到问题,比如沟通方面的问题、知识产权方面的问题,或者是跨文化方面的问题,类似的问题会直接影响到合作的成效。

凯瑟琳娜•科瑟-赫英郝斯教授是比勒菲尔德大学化学系教授,她与中国的高校及科研单位进行了超过二十年的合作,合作成果受到我国政府的高度认可,2016年9月李克强总理给她颁发了2016年度中国政府“友谊奖” ,2017年1月她又从国家主席习近平手中接过了给她颁发的“2016年度国家国际科技合作奖”。帕德博恩孔子学院有幸请到赫英郝斯教授来给我们谈谈她对于德中科技合作的经验和心得。

另外两位报告人都是帕德博恩大学的化学教授,其中布雷姆泽(Bremser)教授正在负责推进一所中德共建大学的项目,他对于中德合作,尤其教育科研方面的合作也有很多经验可以和大家分享。

我们诚挚地要请您参加此次报告会,由于座位有限,请务必在网上登记报名,http://konfuzius-paderborn.de/2017/10/17/die-chemie-stimmt/

欢迎您的到来!

leitet seit 1994 einen Lehrstuhl für Physikalische Chemie an der Universität Bielefeld. Sie ist Mitglied in der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina und Mitglied im Wissenschaftsrat. 2015 wurde sie in die Deutsche Akademie der Technikwissenschaften (acatech) gewählt.

Nachdem sie 2016 bereits den Preis für internationale Zusammenarbeit der Chinesischen Akademie der Wissenschaften erhalten hatte, wurde Katharina Kohse-Höinghaus im Oktober 2016 von der chinesischen Regierung mit dem chinesischen Freundschaftspreis für internationale Experten geehrt, und im Januar 2017 wurde sie mit dem höchstem Preis für internationale Zusammenarbeit in Wissenschaft und Technologie von der Chinesischen Staatsregierung ausgezeichnet. Sie begleitet die chinesische Forschung zu Verbrennungsforschung seit mehr als zwölf Jahren, unter anderem als Ehrenprofessorin oder Beiratsmitglied von drei chinesischen Universitäten.

Online-Anmeldung für "Die Chemie stimmt":

Felder, die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder