26. Oktober 2018 Kultursalon: Chinesische Teekultur und Teezeremonie 茶文化与茶艺

Chinesische Teekultur und Teezeremonie 茶文化与茶艺

mit Qiuhong Fan
Freitag, 26. Oktober 2018, 19:00 Uhr
im Konfuzius Institut Paderborn
Neuer Platz 4, 33098 Paderborn

Tee 茶

Die Chinesen trinken viel Tee und empfangen Freunde oder Gäste auch gern mit Tee. Die chinesische Teekultur ist ein bedeutender Teil der chinesischen Kultur und die weltweit älteste ihrer Art. In China gibt es eine eigene Teezeremonie, die übersetzt Teekunst (chinesisch茶艺, Pinyin cháyì) genannt wird. In diesem Kultursalon können sie erfahren wie sie chinesischen Tee traditionell zubereiten.

In China werden im Wesentlichen sechs Teesorten unterschieden. Die bekanntesten und hierzulande verbreitetesten sind grüner Tee, schwarzer Tee sowie Oolong-Tee. Weißer und gelber Tee gewinnen hierzulande allmählich auch an Popularität. Pu Erh ist noch immer eher ein 'Geheimtipp' unter langjährigen eingefleischten Teeliebhabern. In Asien hingegen wird er wie Gold gehandelt und es gibt sogar Anlagemöglichkeiten.

Zum 12.10.2018 laden wir sie herzlich zu unserem Kultursalon ein, wo wir uns mit der Art und Zubereitung verschiedener chinesischer Tees beschäftigen. Dabei kann jeder Teilnehmer das Aufbrühen des Tee erlernen und Tee probieren. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Qiuhong Fan und das Konfuzius Institut Paderborn freuen sich auf Ihr kommen.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bis zum 22. 10. 2018 per E-Mail an info@konfuzius-paderborn.de an.

Die Teilnehmerzahl für diesen Kultursalon ist auf 15 Personen beschränkt.

Der Eintritt ist Frei!