16. Dezember 2022 Workshop: Chinesisches festliches Dampfbrot 花馍

Kreativ-Workshop für „Groß und Klein“

"Chinesisches festliches Dampfbrot" - Herstellung von weihnachtlich festlichen Köstlichkeiten

16. Dezember 2022 um 16:00 Uhr im Konfuzius Institut Paderborn

Dampfbrot ist ein traditionelles Grundnahrungsmittel in China. Zu Festen wird Dampfbrot in besonderen Formen mit in unterschiedlichen Farben hergestellt, genannt als Huamo (ch. 花馍). In Nordchina gibt es diese Tradition schon seit über 1.000 Jahren. Z. B. zum Frühlingsfest stellt man das Dampfbrot in Form von Goldbaren und Glücktaschen her, um so Glück weiter zu verteilen. Beim Laternenfest bekommen Kinder Dampfbrot in Form von Tieren als Geschenke. Alte Menschen schenkt man zu ihrem Geburtstag Dampfbrot in Form von Pfirsichen, für ein langes Leben.

Dampfbrot wird aus Hefeteig hergestellt, manchmal mit süßer Füllung und mit Zugabe von Lebensmittelfarbe. Aus Dampfbrot lassen sich die verschiedensten Formen herstellen, so wie es einem lieb ist. Daher ist es nicht nur ein Gericht, sondern es entsteht immer auch ein Kunstwerk.

Zu Weihnachten bietet das Konfuzius Institut Paderborn einen kreativen Workshop für Kinder an, Erwachsene sind ebenso so herzlich willkommen. Wir alle “Groß und Klein” stellen gemeinsam mit dem Dampfbrot weihnachtliche Motive her.

Wir freuen uns auf Deine Teilnahme gemeinsam mit Deiner Familie oder auch Freunden.

Anmeldung per E-Mail an info@konfuzius-paderborn.de.

Hinweise:

Der Workshop findet in Präsenz statt und ist somit auf eine Teilnehmerzahl von 16 Personen begrenzt zzgl. Begleitpersonen bei kleinen Kindern. Der Unkostenbeitrag beträgt 5 € pro Kind inkl. einer erwachsenen Begleitperson.