13. April 2018 Kultursalon: Guqin 古琴 – ein traditionales chinesisches Instrument

Guqin 古琴 - ein traditionales chinesisches Instrument

mit Yuzhu Zhao
Freitag, 13. April 2018, 19:00 Uhr
im Konfuzius Institut Paderborn
Neuer Platz 4, 33098 Paderborn

Guqin ist ein traditionales chinesisches Instrument, die eine Geschichte über 3.000 Jahre hat. Aufgrund relativ leisen Lauten und begrenzter Spieltechnik gilt Guqin als Instrument, welches nur für eine kleine Gruppe oder für die Meditation im Hintergrund gespielt wurde.

Das Aussehen von Guqin spricht sich eine Harmonie in der Natur, wie z.B. die Länge der Guqin für einen Jahrgang mit 365 Tage spricht und die dreizehn weiße Punkte sowohl als die Positionen für die Töne bezeichnet als auch mit der 12 Monate und den Schaltmonat im Symbol betrachtet.

Hinter solchen symbolischen Kennzeichen zeigt sich eine Überzeugung von den taoistischen philosophischen Denkweisen. Durch eine kurze Entstehungsgeschichte von Guqin wird eindeutig, welche Rolle der Taoismus in dem chinesischen Alltag hat.

In dem Kultursalon am Freitag erfahren Sie die Möglichkeiten von Guqin ebenso dieses Instrument im Hand zu nehmen und zu spielen sowie ausprobieren.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann melden Sie sich bitte bis zum 09. April 2018 per E-Mail  info@konfuzius-paderborn.de an.

Der Eintritt ist frei! 

Hier gleich Online anmelden!

Felder, die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder